30 Tage kostenfreie Rücksendung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Home Shopping Europe GmbH für Deutschland (Stand: 27.05.2021)

Wir liefern die von Ihnen bestellten Waren ausschließlich an Verbraucher bzw. Endkunden aufgrund unserer nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Neben unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie in diesem Dokument auch unsere Umwelthinweise sowie die Hinweise und gesetzlich vorgeschriebenen Belehrungen zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht.

A) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Vertragsschluss

Die Home Shopping Europe GmbH (nachfolgend „HSE“ oder „wir“) bietet Waren in verschiedenen Medien an. Die Darstellung der Produkte stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern ein unverbindliches, freibleibendes Angebot dar. Obwohl wir uns bemühen unsere Waren so genau wie möglich zu beschreiben, können bei der Darstellung von Informationen Fehler unterlaufen. Ihre Bestellung stellt ein verbindliches Kaufangebot an uns dar. Ein Kaufvertrag mit HSE kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung annehmen durch Lieferung der Ware (vgl. Ziffer 7), bzw. im Falle eines erfolglosen Zustellversuchs durch die Mitteilung des Zustellversuchs der Ware, soweit nichts anderes vereinbart ist. Die Entscheidung darüber, ob wir eine Bestellung annehmen, liegt in unserem freien Ermessen. Wenn wir eine Bestellung nicht ausführen werden, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit und erstatten Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

2. Besondere Bedingungen für den Einkauf im Online-Shop, über unsere App sowie über die HbbTV-Funktionalität auf Fernsehgeräten

2.1 Durch Betätigen des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Kaufangebot der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine automatisch erzeugte Bestätigung des Eingangs der Bestellung per E-Mail.
2.2 Falls Sie eine Zahlungsart mit Vorkasse gewählt haben (z.B. PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung), nehmen wir Ihr Angebot unmittelbar durch die von uns versendete automatisch erzeugte Bestellbestätigung an. Mit Erhalt der Bestellbestätigung kommt in diesem Fall ein Kaufvertrag zustande.
2.3 Falls Sie eine Zahlungsart ohne Vorkasse gewählt haben (z.B. Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung, Nachnahme, Lastschrift/Bankeinzug), stellt die automatisch erzeugte Bestellbestätigungs-E-Mail noch keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt in diesem Fall mit Lieferung der Ware (vgl. Ziffer 7) zustande, bzw. im Falle eines erfolglosen Zustellversuchs durch die Mitteilung der Auslieferung der Ware.
2.4 Wenn wir eine Bestellung nicht ausführen werden, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit und erstatten Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

3. Gesetzliches Widerrufsrecht

Sie haben als Verbraucher das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Bitte beachten Sie hierzu die separate Widerrufsbelehrung.

4. Ausübung des Widerrufs und Muster-Widerrufsformular

Sie können zur Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Ein Muster für ein Widerrufsformular finden Sie außerdem auf hse.de. Schicken Sie uns die Ware zurück, so gilt auch dies als eindeutige Erklärung des Widerrufs, es sei denn, Sie erklären gleichzeitig, dass die Rücksendung aus anderen Gründen erfolgt.

5. Ausschluss und Erlöschen des gesetzlichen Widerrufsrechts - nicht bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro

Das Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde oder bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Das Widerrufsrecht erlischt nach § 312g Abs. 2 BGB vorzeitig u.a. bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde sowie bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer
versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Der in dieser Ziffer genannte Ausschluss und das in dieser Ziffer genannte Erlöschen des gesetzlichen Widerrufsrechts gelten nicht bei der Zahlungsart Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten.

6. Freiwilliges Rückgaberecht

Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten gewähren wir Ihnen das folgende freiwillige Rückgaberecht: Sie können bei uns gekaufte Waren innerhalb von 30 Tagen zurücksenden an Home Shopping Europe GmbH, Robert-Bosch-Straße 15, 48266 Greven, sofern die Ware vollständig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt. Die Rückgabefrist beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die betreffende Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei paketversandfähigen Waren reicht es zur Wahrung der Rückgabefrist aus, dass Sie die Ware vor Ablauf der Rückgabefrist absenden. Bei nicht paketversandfähigen Waren reicht es zur Wahrung der Rückgabefrist aus, dass Sie eine eindeutige Erklärung in Textform (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über die Ausübung des Rückgaberechts vor Ablauf der Rückgabefrist absenden an einen der in Ziffer 13 genannten Servicekontakte. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, allerdings nur, soweit Sie das von uns zur Verfügung gestellte Retouren-Label oder eine andere von uns freigegebene Versandart verwenden. Nicht paketversandfähige Waren holen wir auf unsere Kosten ab. Das freiwillige Rückgaberecht besteht – auch bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten – nicht, soweit ein gesetzliches Widerrufsrecht ausgeschlossen oder vorzeitig erloschen ist bzw. wäre (vgl. Ziffer 5). Ihre gesetzlichen Rechte, insbesondere Ihr gesetzliches Widerrufsrecht, bleiben unberührt.

7. Lieferung

Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich. Für den Versand der bestellten Ware fallen Versandkosten an, die von Ihnen zu tragen sind, soweit nichts anderes bestimmt wird. Innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten 5,95 Euro, soweit nicht anders angegeben. Bei Sperrgutversand erfolgt die Lieferung durch eine Spedition. Diese wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um mit Ihnen einen Zustellungstermin zu vereinbaren; hierfür müssen Sie Ihre Telefonnummer angeben. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-5 Werktagen
(Montag bis Samstag, ausgenommen Feiertage) nach Eingang Ihrer Bestellung, soweit nicht anders angegeben. Der Liefertermin für Sperrgutartikel kann hiervon abweichen. Bitte beachten Sie, dass Medien- und Unterhaltungsprodukte generell nur in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. HSE berechnet Ihnen bei mehreren Bestellungen, die am selben Tag eingehen, nur eine einmalige Versandkostenpauschale, selbst wenn die Bestellungen in mehreren Paketen versandt werden. Weitere Informationen zu Lieferung und Versand finden Sie auf hse.de unter „Service & Hilfe“, Lieferung.

8. Gewährleistung

Bei Mängeln an der gekauften Ware stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche als Käufer verjähren innerhalb von zwei Jahren nach Ablieferung der Ware. Bitte bewahren Sie als Nachweis über den Kauf die mitgelieferte Rechnung sorgfältig auf. Herstellergarantien verpflichten HSE nicht. Ansprüche aus Herstellergarantien sind direkt gegenüber dem Hersteller oder einem sonstigen Dritten geltend zu machen. Ihre Gewährleistungsansprüche gegenüber uns bleiben durch eine Herstellergarantie unberührt, werden also weder beeinträchtigt noch beschränkt.

9. Zahlungsbedingungen

Die verfügbaren Zahlungsarten sind während des jeweiligen Bestellprozesses ersichtlich bzw. werden Ihnen mitgeteilt. Sämtliche Preise enthalten die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer. Weitere Informationen zu den Zahlungsarten finden Sie auf hse.de unter „Service & Hilfe“, Bezahlung.
Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, beispielweise zur Absicherung unseres Kreditrisikos nur solche entsprechend Ihrer Bonität. Wir behalten uns weiter vor, das Einlösen von Gutscheinen gemäß den jeweils geltenden Gutscheinbedingungen einzuschränken oder auszuschließen für einzelne Zahlungsarten.

10. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von HSE.

11. Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte an eine der unter Ziffer 13 genannten Servicekontakte. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

12. Vertragssprache, Anwendbares Recht

Vertragssprache ist Deutsch. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts; soweit zwingende verbraucherschützende Vorschriften des am Ort Ihres gewöhnlichen Aufenthalts in einem Mitgliedsstaats der Europäischen Union geltenden Rechts zu Ihren Gunsten hiervon abweichend, gelten jedoch in jedem Fall diese.

13. Servicekontakt

Für Rückfragen, Beanstandungen und weitergehende Informationen sind wir täglich von 8 bis 21 Uhr unter der gebührenfreien Service-Nummer 0800 23 414 74, per E-Mail unter service@hse.de oder per Telefax unter 01801 87 359 999 (3,9 Ct./Min aus dem Festnetz, max. 42 Ct./Min aus dem Mobilnetz) für Sie da. Sie können sich auch schriftlich an folgende Anschrift wenden: Home Shopping Europe GmbH, Postfach 1409, 85732 Ismaning.

14. Beschwerden/Streitschlichtung

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit. Verbrauchern gibt diese die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Plattform ist unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.
Bei Meinungsverschiedenheiten aus dem Vertrag sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider nicht anbieten.

15. Verhaltenskodizes

Unser Shop hse.de trägt folgende Gütesiegel:
15.1. EHI Geprüfter Online-Shop. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter diesem Link einsehen: https://ehi-siegel.de/shopbetreiber/ehi-siegel/pruef-kriterien-bedingungen/pruef-kriterien
15.2 Ecommerce Europe Trustmark. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft und sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V., Berlin (BEVH). Wir respektieren den Verhaltenskodex („Code of Conduct“) des Ecommerce Europe Trustmark, welches Sie unter diesem Link einsehen können: https://www.ecommercetrustmark.eu/the-code-of-conduct/

[ENDE DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN – es folgen Hinweise zum Widerrufsrecht sowie Umwelthinweise]

B) Hinweise zu Ihrem Widerrufsrecht – nicht bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten

Falls Sie für eine Bestellung die Zahlart Ratenzahlung gewählt haben und der Bestellwert
einschließlich Versandkosten mindestens 200 Euro beträgt, gelten die abweichenden Hinweise im Abschnitt C in diesem Dokument.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Home Shopping Europe GmbH, Münchener Str. 101h, 85737 Ismaning; gebührenfreie Service-Nummer 0800 23 414 74; Fax (3,9 Ct./Min aus dem Festnetz, max. 42 Ct./Min aus dem Mobilnetz): 01801 87 359 999; E-Mail: service@hse.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht
vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Bei paketversandfähiger Ware können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere
Zeitpunkt ist.
Sie haben die paketversandfähigen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Home Shopping Europe GmbH, Robert-Bosch-Straße 15, 48266 Greven zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Nicht paketversandfähige Waren holen wir bei Ihnen ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss und Erlöschen des gesetzlichen Widerrufsrechts - nicht bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro


Das Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde oder bei
Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Das Widerrufsrecht erlischt nach § 312g Abs. 2 BGB vorzeitig u.a. bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde sowie bei Verträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
Der in diesem Abschnitt genannte Ausschluss und das in dieser Ziffer genannte Erlöschen des gesetzlichen Widerrufsrechts gelten nicht bei der Zahlungsart Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten.

Ausübung des Widerrufs und Muster-Widerrufsformular
Sie können zur Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Ein Muster für ein Widerrufsformular finden Sie außerdem auf hse.de. Schicken Sie uns die Ware zurück, so gilt auch dies als eindeutige Erklärung des Widerrufs, es sei denn, Sie erklären gleichzeitig, dass die Rücksendung aus anderen Gründen erfolgt.

Unser freiwilliges 30-Tage-Rückgaberecht
Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten gewähren wir Ihnen ein freiwilliges Rückgaberecht von 30 Tagen. Bitte beachten Sie hierzu die Bedingungen und Einschränkungen in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

„Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten gewähren wir Ihnen das folgende freiwillige Rückgaberecht: Sie können bei uns gekaufte Waren innerhalb von 30 Tagen zurücksenden an Home Shopping Europe GmbH, Robert-Bosch-Straße 15, 48266 Greven, sofern die Ware vollständig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt. Die Rückgabefrist beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die betreffende Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei paketversandfähigen Waren reicht es zur Wahrung der Rückgabefrist aus, dass Sie die Ware vor Ablauf der Rückgabefrist absenden. Bei nicht paketversandfähigen Waren reicht es zur Wahrung der Rückgabefrist aus, dass Sie eine eindeutige Erklärung in Textform (z. B. ein
mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über die Ausübung des Rückgaberechts vor Ablauf der Rückgabefrist absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, allerdings nur, soweit Sie das von uns zur Verfügung gestellte Retouren-Label oder eine andere von uns freigegebene Versandart verwenden. Nicht paketversandfähige Waren holen wir auf unsere Kosten ab. Das freiwillige Rückgaberecht besteht– auch bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten – nicht, soweit ein
gesetzliches Widerrufsrecht ausgeschlossen oder vorzeitig erloschen ist bzw. wäre (vgl. Ziffer 5). Ihre gesetzlichen Rechte, insbesondere Ihr gesetzliches Widerrufsrecht, bleiben unberührt.“

C) Hinweise zu Ihrem Widerrufsrecht bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten

Die nachfolgenden Hinweise gelten, falls Sie für eine Bestellung die Zahlart Ratenzahlung gewählt haben und der Bestellwert einschließlich Versandkosten mindestens 200 Euro beträgt. In jedem anderen Fall gelten die abweichenden Hinweise im Abschnitt B in diesem Dokument.

Widerrufsinformation


Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem Sie alle Pflichtangaben nach § 492 Absatz 2 BGB (z. B. Angabe zur Art des Darlehens, Angabe zum Nettodarlehensbetrag, Angabe zur Vertragslaufzeit) erhalten haben. Sie haben alle Pflichtangaben erhalten, wenn sie in der für Sie bestimmten Ausfertigung Ihres Antrags oder in der für Sie bestimmten Ausfertigung der Vertragsurkunde oder in einer für Sie bestimmten Abschrift Ihres Antrags oder der Vertragsurkunde enthalten sind und Ihnen eine solche Unterlage zur Verfügung gestellt worden ist. Über in den Vertragstext nicht aufgenommene Pflichtangaben können Sie nachträglich auf einem dauerhaften Datenträger informiert werden; die Widerrufsfrist beträgt dann einen Monat. Sie sind mit den nachgeholten Pflichtangaben nochmals auf den Beginn der Widerrufsfrist hinzuweisen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an:  Home Shopping Europe GmbH, Münchener Str. 101h, 85737 Ismaning; gebührenfreie Service-Nummer 0800 23 414 74; Fax (3,9 Ct./Min aus dem Festnetz, max. 42 Ct./Min aus dem
Mobilnetz): 01801 87 359 999; E-Mail: service@hse.de

Widerrufsfolgen
Soweit das Darlehen bereits ausbezahlt wurde, haben Sie es spätestens innerhalb von 30 Tagen zurückzuzahlen und für den Zeitraum zwischen der Auszahlung und der Rückzahlung des Darlehens den vereinbarten Sollzins zu entrichten. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung. Für den Zeitraum zwischen Auszahlung und Rückzahlung ist bei vollständiger Inanspruchnahme des Darlehens pro Tag ein Zinsbetrag in Höhe von 0,00 Euro zu zahlen.
Sie haben die paketversandfähigen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Home Shopping Europe GmbH, Robert-Bosch-Straße 15, 48266 Greven zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Nicht paketversandfähige Waren holen wir bei Ihnen ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausübung des Widerrufs und Muster-Widerrufsformular
Sie können zur Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Ein Muster für ein Widerrufsformular finden Sie außerdem auf hse.de. Schicken Sie uns die Ware zurück, so gilt auch dies als eindeutige Erklärung des Widerrufs, es sei denn, Sie erklären gleichzeitig, dass die Rücksendung aus anderen Gründen erfolgt.

Unser freiwilliges 30-Tage-Rückgaberecht
Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten gewähren wir Ihnen ein freiwilliges Rückgaberecht von 30 Tagen. Bitte beachten Sie hierzu die Bedingungen und Einschränkungen in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

„Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten gewähren wir Ihnen das folgende freiwillige Rückgaberecht: Sie können bei uns gekaufte Waren innerhalb von 30 Tagen zurücksenden an Home Shopping Europe GmbH, Robert-Bosch-Straße 15, 48266 Greven, sofern die Ware vollständig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt. Die Rückgabefrist beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die betreffende Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei paketversandfähigen Waren reicht es zur Wahrung der Rückgabefrist aus, dass Sie die Ware vor Ablauf der Rückgabefrist absenden. Bei nicht paketversandfähigen Waren reicht es zur Wahrung der Rückgabefrist aus, dass Sie eine eindeutige Erklärung in Textform (z. B. ein
mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über die Ausübung des Rückgaberechts vor Ablauf der Rückgabefrist absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, allerdings nur, soweit Sie das von uns zur Verfügung gestellte Retouren-Label oder eine andere von uns freigegebene Versandart verwenden. Nicht paketversandfähige Waren holen wir auf unsere Kosten ab. Das freiwillige Rückgaberecht besteht– auch bei Ratenzahlung mit einem Bestellwert von mindestens 200 Euro einschließlich Versandkosten – nicht, soweit ein
gesetzliches Widerrufsrecht ausgeschlossen oder vorzeitig erloschen ist bzw. wäre (vgl. Ziffer 5). Ihre gesetzlichen Rechte, insbesondere Ihr gesetzliches Widerrufsrecht, bleiben unberührt.“

D) Muster-Widerrufsformular

Ein Muster für ein Widerrufsformular finden Sie hier.

Druck- und speicherbare Versionen
Hier können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Home Shopping Europe GmbH für Deutschland downloaden:
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Widerrufsbelehrung:
Musterwiderrufsformular

Zum Öffnen der Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen.

E) Umwelthinweise

Elektro-Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll: Das Zeichen durchgestrichene Mülltonne" bedeutet: Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie können Ihre Elektronik-Altgeräte kostenlos bei einer der kommunalen Sammelstellen abgeben. Außerdem können Sie Elektro-Altgeräte bei unserem Partner Interseroh abgeben.
Die Rücknahmestellen finden Sie unter https://www.interseroh.de/leistungen/recycling/elektroaltgeraete/weee-annahmestellen-hse/.

Ist mind. eine äußere Geräte-Abmessung größer als 25 cm, dann wenden Sie sich bitte vor der Abgabe an unsere gebührenfreie Service-Nummer 0800 23 414 74 (täglich, 8 bis 21 Uhr). Die Annahme von Altgeräten darf abgelehnt werden, wenn durch eine Verunreinigung Gefahr für die Gesundheit und Sicherheit von Menschen besteht. Für die Löschung ersonenbezogener Daten haben Sie eigenverantwortlich Sorge zu tragen. Altbatterien und Altakkus, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sind vor der Abgabe bei der Rücknahmestelle von diesem zu trennen. Weitere Informationen zur Elektro-Altgeräte-Rückgabe finden Sie unter hse.de unter „Service & Hilfe“, Rücknahme Elektro- und Elektronikgeräte.

Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet, Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle zu bringen. Sie können ihre gebrauchten Batterien auch an (Home Shopping Europe GmbH, Robert-Bosch-Straße 15, 48266 Greven) schicken. Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die der Umwelt und der Gesundheit schaden können. Batterien werden wiederverwertet, sie enthalten wichtige Rohstoffe wie Eisen, Zink, Mangan oder Nickel.
Die durchgestrichene Mülltonne bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll.

Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für:
Pb: Batterie enthält mehr als 0,004 Prozent Blei
Cd: Batterie enthält mehr als 0,002 Prozent Cadmium
Hg: Batterie enthält mehr als 0,0005 Prozent Quecksilber